Kaarten en gidsen > Wandelen > Wandelgidsen > Afrika > Noord-Afrika en de Sahel-landen > Noord-Afrika > Marokko > Marokko | Rother Wanderführer (wandelgids Marokko)

Marokko | Rother Wanderführer (wandelgids Marokko)

19,90

niet direct leverbaar
mail ons voor de levertermijn

Titelspecificaties
Titelspecificaties
Marokko | Rother Wanderführer (wandelgids Marokko)
Regio
UitgavedatumSeptember 2018
Uitgever

Serie

ISBN

9783763345113

Categorie
September 2018 | Bergverlag Rother | RWG | 9783763345113
Extra titelinformatie
Handzaam gidsje, dat zó in je broekzak past, met (meestal zo'n vijftig) wandelingen, die in lengte variëren van een paar uur tot een dag (enkele meerdaags). Met een duidelijke onderverdeling in een paar moeilijkheidscategorieën (eenvoudig tot pittig). De eenvoudige (blauwe) wandelingen zijn ook goed met kinderen te doen. De wandelingen zijn ingetekend op - vrij simpele - kaartjes. De routebeschrijvingen zijn prima en er wordt aangegeven waar je onderweg iets kunt eten, drinken en, waar dat van pas komt, overnachten. Duitstalig.. | Nur wenige Seemeilen von Europa entfernt und doch eine völlig andere Welt: Der »Zauber des Orients« beginnt in Marokko, dem Land, wo Atlantik und Mittelmeer zusammentreffen. Das Königreich verzaubert aber nicht nur mit exotischen Düften, mit Städten und Dörfern wie aus tausendundeiner Nacht, sondern auch mit spektakulärer Natur und einem ungeahnten Spektrum an Wandermöglichkeiten zwischen Küste und Hochgebirge. Der neue Rother Wanderführer Marokko präsentiert 50 abwechslungsreiche Touren, von spannenden Halbtageswanderungen bis zu mehrtägigen Unternehmungen in unberührten Landschaften.Wer den Nervenkitzel in hochalpinem Gelände sucht, wird ebenso fündig wie Genusswanderer, für die das Kulturerlebnis und die Schönheit der Natur im Vordergrund stehen. Das mediterran geprägte, wild zerklüftete Rifgebirge, Zedernwälder und karstiger Fels im Mittleren Atlas, der Hohe Atlas mit seinen gewaltigen, aber relativ leicht ersteigbaren Viertausendern, der Antiatlas mit malerischen Siedlungen aus Lehmhäusern und im Süden des Landes die Sahara mit Dünenlandschaften und Oasen mit Palmenhainen begeistern Besucher aller Art. Für die wohlverdiente abendliche Erholung sorgen schließlich gemütliche Unterkünfte und die marokkanische Küche mit Couscous und Pfefferminztee.Der Autor Michael Wellhausen ist ebenso ambitionierter wie weitgereister Bergwanderer. Seine Afrika- und Sahara-Erfahrungen fließen in die Texte ein, die neben exakten Tourenbeschreibungen auch viel Wissenswertes zu Land und Leuten bieten. Detaillierte Angaben zu Verkehrsanbindung, Einkehr und Unterkunft, dazu Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf, aussagekräftige Höhenprofile und GPS-Daten zum Download machen die Planung und Durchführung der Wanderungen unkompliziert. Die zahlreichen Fotos lassen schon zuhause »orientalische« Urlaubsstimmung aufkommen.