Dolomiten 7 | Rother Wanderführer (wandelgids)

Südöstliche Dolomiten – Cortina bis Belluno

15,50

direct leverbaar!

Titelspecificaties
2015 | Bergverlag Rother | RWG | 9783763344406 | Zuidoostelijke Dolomieten, van Cortina tot Belluno
Extra titelinformatie
Handzaam gidsje, dat zó in je broekzak past, met (meestal zo'n vijftig) wandelingen, die in lengte variëren van een paar uur tot maximaal een dag. Met een duidelijke onderverdeling in een paar moeilijkheidscategorieën (eenvoudig tot pittig). De eenvoudige (blauwe) wandelingen zijn ook goed met kinderen te doen. De wandelingen zijn ingetekend op - vrij simpele - kaartjes. De routebeschrijvingen zijn prima en er wordt aangegeven waar je onderweg iets kunt eten, drinken en, waar dat van pas komt, overnachten. Duitstalig. | Der Rother Wanderführer Dolomiten 7 beschreibt den Südbereich der Östlichen Dolomiten, den Bergraum zwischen Cordevole- und Piavetal, Cortina und Belluno. Miteinbezogen sind die aus Dolomitgestein geformten Gebiete der Südlichen Karnischen Alpen sowie das Mittelgebirge der Venetianischen Voralpen. Kerngebiet aber sind die Berge rings um den Talkessel von Forno di Zoldo, eines der großartigsten Tourenzentren der Dolomiten, ja der Alpen. Forno ist Eintrittspforte in den Nationalpark Belluneser Dolomiten und wird von sieben, in das Weltnaturerbe der UNESCO aufgenommenen Gruppen – Bosconero, Rite, Pelmo, Civetta, Moiazza, Tamer, Prampèr – flankiert.Der Wiener Dolomiten-Spezialist Franz Hauleitner stellt in seinem Werk eine repräsentative Auswahl von 56 Unternehmungen vor. Viele von ihnen sind unschwierig und folgen markierten Wegen. Andere wiederum stellen an Übung, Ausdauer und Orientierungsvermögen erhöhte Ansprüche. Der Mangel an Stützpunkten und die im Vergleich zu den Norddolomiten größeren Höhenunterschiede zwischen Tälern und Gipfeln werden in längeren, anspruchsvolleren Unternehmungen und in einer größeren Anzahl mehrtägiger Wanderungen sichtbar.