Kaarten en gidsen > Fietsen > Internationale fietsroutes > Europa > Duitsland > Oost-Duitsland > Berlijn, Brandenburg > Bikeline Havel-Radweg Mecklenburgische Seenplatte – Elbe | fietsgids

Bikeline Havel-Radweg Mecklenburgische Seenplatte – Elbe | fietsgids

15,50

direct leverbaar!

Titelspecificaties
2019 | Esterbauer | Bikeline | 9783850007733
Extra titelinformatie
Praktisch fietsroutegidsje in handig formaat, met spiraalbinding. Deze Duitstalige boekjes bevatten gedetailleerde routekaarten, routebeschrijving, bezienswaardigheden (en overnachtingsmogelijkheden bij de meerdaagse routegidsen) en een code om de bijbehorende GPS-tracks vanaf de site te downloaden. * Die Havel hat in der Mecklenburgischen Seenplatte östlich von Waren (Müritz) ihren Ursprung und mündet in der Nähe von Havelberg in die Elbe. Die direkte Entfernung zwischen Quelle und Mündung beträgt zwar nur etwa 94 Kilometer, der Fluss allerdings windet sich auf einer Strecke von rund 330 Kilometern größtenteils durch das Bundesland Brandenburg. Dabei wird ein Höhenunterschied von lediglich 40 Metern überwunden.Der Verlauf der Havel ist vor allem von Abwechslung geprägt: Sie beginnt als kleines grabenähnliches Fließ, ist bereits nach 12 Kilometern schiffbar, durchfließt auf ihrem Weg zahlreiche malerische Seen – von kleinen Gewässern bis hin zu ausgedehnten Seenketten – und ist in einigen Bereichen auch kanalisiert. Diese Gegebenheiten des Flusses und die meist gute Führung der Route machen eine Radreise an der Havel zu einem besonderen Erlebnis. Der gut ausgebaute und einheitlich beschilderte Havel-Radweg verbindet die beiden beliebten Radfernwege Mecklenburgischer Seen-Radweg und Elbe-Radweg miteinander. In Mecklenburg-Vorpommern und im brandenburgischen Landkreis Oberhavel folgt der Havel-Radweg außerdem zu weiten Teilen dem Radfernweg Berlin-Kopenhagen. Anschließend geht es über Berlin-Spandau und Potsdam in die Stadt Brandenburg an der Havel. Bis Milow südlich von Rathenow verläuft die Route dann auf dem Radfernweg Tour Brandenburg. Durch das Schollener Land und über Havelberg kommen Sie schließlich an die Elbe zum gleichnamigen Radweg. Die Gesamtlänge des Havel-Radweges von der Quelle bis zur Mündung beträgt 392 Kilometer. Die Anreise von Waren (Müritz) ist 34 Kilometer lang, die Abreise von der Mündung bis nach Wittenberge 20 Kilometer. Die Hauptstrecke inklusive An- und Abreisevariante beträgt somit 446 Kilometer.Der Havelland-Radweg verläuft nördlich vom Havel-Radweg zwischen der Landesgrenze Brandenburg/Sachsen-Anhalt und Berlin-Spandau. Der hier im letzten Abschnitt beschriebene Teil zwischen Rathenow-Steckelsdorf und Berlin-Spandau ist 93 Kilometer lang. Diese Route ist so beschrieben, dass Sie auch eine rund 240 Kilometer lange Rundtour ab Berlin-Spandau fahren können, zuerst entlang der Havel dann zurück durch das Havelland.Die übrigen Varianten und Ausflüge haben insgesamt eine Länge von über 123 Kilometern.